TU Dresden Logo DEUTSCHE MATHEMATIKER-VEREINIGUNG DMV2000 Logo
Jahrestagung 2000
18. - 22. September
Technische Universität Dresden

 

Aufenthalt



Verpflegung: Zum Mittagessen empfiehlt sich die Mensa Bergstraße direkt im Tagungsgelände. Weitere Möglichkeiten bieten die Mensa Mommsenstraße, die etwa fünf Fußminuten vom Trefftz-Bau entfernt ist, siehe Campusplan, und die kleinere Mensa Siedepunkt am Zelleschen Weg in einer Enfernung von 200 Metern vom Trefftz-Bau.

Essenmarken für alle drei Mensen sind im Tagungsbüro zum Preis von DM 10,- (Mittagessen nach Wahl inklusive Getränk) erhältlich. Ohne Essenmarken ist eine Teilnahme am Mensaessen nicht möglich, da die Kassen in den Mensen nur ein elektronisches Zahlungsmittel (U-Key) akzeptieren.

In den drei Mensen befindet sich jeweils eine Cafeteria und in der Mensa Bergstraße ein kleines Restaurant Mensula. Im Trefftz-Bau wird ein Tagungs-Café zur Imbissversorgung eingerichtet. Weitere Informationen zur Versorgung und zu Gaststätten in Dresden sind im Tagungsbüro erhältlich.

Örtlicher Nahverkehr: Innerhalb der Stadt kann man Taxen, Busse, Straßenbahnen benutzen oder einfach zu Fuß gehen; die Entfernungen sind im Allgemeinen nicht sehr groß. Jeder Tagungsteilnehmer erhält über die Entrichtung der Tagungsgebühr ein Konferenzticket mit dem Logo der Dresdner Verkehrsbetriebe, das auf dem Namensschild aufgedruckt ist. Dieses Namensschild berechtigt zur Benutzung von Bussen, Straßenbahnen  und Elbfähren im Bereich der Dresdner Verkehrsbetriebe vom 17. - 22. September  und sollte immer mitgeführt werden. Nicht enthalten sind demzufolge Fahrtkosten mit Eisenbahnen, Regionalbussen und Bergbahnen.


R. Koschtial
28. 05. 2000