TU Dresden Logo DEUTSCHE MATHEMATIKER-VEREINIGUNG DMV2000 Logo
Jahrestagung 2000
18. - 22. September
Technische Universität Dresden

 

Rahmenprogramm

Für alle Tagungsteilnehmer und Begleitpersonen werden folgende Veranstaltungen angeboten:
 

Dienstag 19. September 2000
19.00 Uhr Empfang durch den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, 
Herrn Dr. Herbert Wagner
Ort: Plenarsaal des Rathauses, Dr.-Külz-Ring 19, Eingang ,,Goldene Pforte``
Mittwoch 20. September 2000
14.30 Uhr
(Abfahrt am Terrassenufer)
Schifffahrt auf der Elbe von Dresden-Altstadt (Brühlsche Terrasse) nach Pillnitz und zurück
Der Ausflug erfolgt auf einem bereits 1879 in Dienst gestellten Schaufelraddampfer der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft. Vom Schiff her bietet sich u. a. der bekannte Canaletto-Blick auf die Altstadt von Dresden, die Elbschlösser, das ,,Blaue Wunder`` und die Weinberge von Pillnitz. Pillnitz, die Sommerresidenz der Wettiner, war ursprünglich ein Geschenk August des Starken an die Gräfin Cosel. Es besteht die Möglichkeit, das Pillnitzer Schloss und den Schlosspark zu besichtigen.
Kosten pro Person: DM 25,-
14.15 Uhr
(Treffpunkt Tagungsbüro)
Ausflug nach Meißen per Bus
Besichtigung der weltbekannten Porzellanmanufaktur (Wiege des europäischen Porzellans), der Altstadt und des Burgbergs mit Schloss und Dom.
Kosten pro Person: DM 25,-
20.30 Uhr Konzert in der Unterkirche der Frauenkirche
Bläserquartett (Sächsische Staatskapelle Dresden)
In dieser Veranstaltung erfolgt die Übergabe eines Stifterbriefes, mit dem die Deutsche Mathematiker-Vereinigung den Wiederaufbau der Frauenkirche unterstützt.
Kosten pro Person: DM 35,-
Donnerstag 21. September 2000
20.00 Uhr Gemeinsames Abendessen im Luisenhof, dem ,,Balkon Dresdens``
Der Luisenhof ist die sicher bekannteste Gaststätte Dresdens. Hoch oberhalb des ,,Blauen Wunders`` am Elbhang gelegen, bietet sich ein fantastischer Blick auf die Stadt Dresden und das gesamte Elbtal von der Sächsischen Schweiz bis ins Meißner Land hinein.
Kosten pro Person: DM 45,-

Für diese am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag angebotenen Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Es wird darum gebeten, die Anmeldungen per Internet bzw. via E-Mail rechtzeitig vorzunehmen.

Kulturelles Angebot

Neben den aufgeführten Veranstaltungen des Rahmenprogramms werden im Tagungsbüro weitere Angebote unterbreitet und Anregungen gegeben, um sich mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden und ihrer Umgebung vertraut machen zu können. Zum kulturellen Angebot gehören u.a.:

Darüber hinaus ist es der örtlichen Tagungsleitung gelungen, Karten für Aufführungen in der Sächsischen Staatsoper (Semperoper) am

Dienstag, dem 19.9.2000, und am Mittwoch, dem 20.9.2000,

 für die abendfüllende Ballettaufführung1

Mozart und Themen aus ,,Wie es euch gefällt'' (Choreografie: John Neumeier, Hamburg)

 zu reservieren. Dazu ist eine Anmeldung erforderlich, da nur ein beschränktes Kartenkontingent zur Verfügung steht. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
 


R. Koschtial  8. 09. 2000