*Wissenschaftliches Programm*   *Liste der Vortragenden*

Sektion 12
Freitag, 22.09.2000, 16.00–16.20 Uhr, WIL C 102

Flächen mit Selbstdurchdringungen

Jürgen Flachsmeyer, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Durchdringungslinien von Flächen sind ein interessantes Studienobjekt für Visualisierungen. Schon in der klassischen Darstellenden Geometrie beschäftigt man sich damit bei einfachen Flächentypen. Der Vortrag behandelt sich selbstdurchdringende Flächen, die beispielsweise durch vektorwertige Funktionen geliefert werden, welche auf der Sphäre definiert sind und Antipoden respektieren (Kreuzhaube, Steinersche Römerfläche, . . . ). Die Situationen werden anhand von Computerbildern visualisiert.