*Wissenschaftliches Programm*   *Liste der Vortragenden*

Sektion 11
Donnerstag, 21.09.2000, 16.30–16.50 Uhr, POT 351

Monodromie elliptischer Flächen

Michael Lönne, Universität Hannover

Die Monodromiegruppe einer Fläche ist die Gruppe der Isometrien des Schnittgitters, die durch die Monodromiedarstellung aus allen die Fläche enthaltenden Familien erzeugt wird. Sie wird für sämtliche elliptische Flächen mit positiver Eulerzahl und positivem geometrischen Geschlecht bestimmt als die Gruppe der Isometrien, die die kanonische Klasse und eine geeignete reelle Spinornorm invariant lassen. Diese Isometriegruppe ist vom Index zwei in der durch beliebige Diffeomorphismen induzierte Gruppe von Diffeomophismen.