*Wissenschaftliches Programm*   *Liste der Vortragenden*

Sektion 
Dienstag, 19.09.2000, 17.00–17.15 Uhr, WIL C 107

Math-Net Page, Studienführer im Internet

Ina Kersten, Universität Göttingen

Internetseiten, die sich auf Mathematik beziehen, gibt es in unüberschaubarer Fülle. Die Aufgabe, diese fachspezifischen Informationen zu strukturieren und schnell auffindbar zu machen, wird in hervorragender Weise von Math-Net gelöst. Insbesondere haben sich die sogenannten Math-Net Secondary Home Pages der mathematischen Fachbereiche in Deutschland bewährt. Im Zuge der Internationalisierung von Math-Net werden nun auch für mathematische Fachgesellschaften und andere Institutionen Math-Net Seiten eingerichtet. Am Beispiel der DMV-Math-Net Page wird erläutert, welche Gesichtspunkte hierbei eine Rolle spielen. Danach wird der KMathF-Studienführer vorgestellt und diskutiert. Er basiert auf den von den mathematischen Fachbereichen gegebenen Studieninformationen und wird durch die Suchmaschinen von Math-Net unterstützt.