Bedienungsanleitung der Oberfläche – Logik starten

˙

3.3.  Logik starten

Hier wird erklärt, wie man ein MUTABOR-Programm übersetzen und starten kann. Zuvor sollten aber bereits die MIDI-Kabel angeschlossen und eine Route eingerichtet haben.

  1. Wählen Sie im Menü unter „File“ den Punkt „Open“. Es erscheint ein (Ihnen sicher bekanntes) Dateiauswahl-Fenster.
  2. Doppelklicken Sie auf einer Datei, die das Anhängsel „.mut“ hat, um diese Datei in den Editor zu laden (z.B. Demo.mut).
  3. Danach wählen Sie im Menü unter „Logic“ den Punkt „Activate“.

Darauf hin erscheint das Compiler-Fenster und zeigt während der Programmübersetzung verschiedene Daten an.

Danach öffnet sich das Logiken-Fenster. Es enthält Symbole für Logiken und Umstimmungen. Diese können durch Mausklicks aktiviert werden.

Wenn Sie jetzt auf dem Keyboard spielen, werden die Töne entsprechende der angeklickten Logik verändert und mutiert.

˙

Deutsch English
©2006
Letzte Veröffentlichung auf dem Server:
Mittwoch, 29. März 2006, 13.51 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit