Programmier- und Bedienungshandbuch – 12 Anweisungen, Auslöser und Aktionen

˙

12.  Anweisungen, Auslöser und Aktionen

Die allgemeinste Form einer Stimmungslogik lautet

LOGIK name Auslöser = Einstimmung [ Anweisungen ]

Eine Anweisung hat immer die Form

Auslöser -> Aktion

Bisher haben Sie bereits einige verschiedene Auslösertypen kennen gelernt, nämlich Tastendruck, Harmonie und Harmonieform, sowie den Aktionstyp Aufruf eines Tonsystems/Umstimmung/Logik. In diesem Kapitel werden Sie noch weitere Auslöser und Aktionen, sowie Erweiterungen bereits bekannter Konstruktionen kennen lernen.

˙

Deutsch English
©2006
Letzte Veröffentlichung auf dem Server:
Mittwoch, 29. März 2006, 13.51 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit