Referenzhandbuch – 2 Lexikalische Konventionen

˙

2.  Lexikalische Konventionen

Ein Programm besteht aus einem Text, der in einer Datei gespeichert ist. Es wird in einer einzigen Phase übersetzt.

 2.1  Eingabesymbole
 2.2  Kommentare
 2.3  Namen
 2.4  Reservierte Worte
 2.5  Zahlen

˙

Deutsch English
©2006
Letzte Veröffentlichung auf dem Server:
Mittwoch, 29. März 2006, 13.51 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit