Im ersten Kapitel haben Sie einen Einblick in die Welt von matlab erhalten und einige grundlegende Kenntnisse erlangt. Sie sollten in der Lage sein, die verschiedensten Variablen zu definieren und mit diesen zu arbeiten. Des Weiteren sollte klar sein, wie die grundlegenden Rechenoperationen in matlab auszuführen und zu verstehen sind. Dennoch ist das Ausführen und das Abarbeiten der Befehle im Command Window recht umständlich. Um dies zu vereinfachen wird in diesem Kapitel das Konzept der Skripte eingeführt. Ebenso soll es möglich gemacht werden diese Inhalte nicht nur mit festen Werten aufzurufen, sondern diese auch vom Nutzer variabel gestalten zu lassen. Das heißt es geht darum einige kleine Abfolgen von Befehlen ausführen zu lassen.

News

01. April 2015 | Grundversion verfügbar

Inhalt:

Marcus Bether, Michael Klöppel

Technische Umsetzung:

Marcus Bether, Michael Klöppel

Kontakt:

Jörg Wensch
E-Mail: