VERSICHERUNGSMATHEMATIK

Institut   +   Homepage
 

Klaus D. Schmidt
Recent Talks
 

  24.11.2011  Dresden
Bonus-Malus Systeme und Markov-Ketten.
Technische Universität Dresden, Ringvorlesung der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften

17.03.2011  Dresden
Bonus-Malus Systeme und Markov-Ketten.
Technische Universität Dresden, Workshop TU Dresden / TU Wien

08.02.2011  Dresden
Bonus-Malus Systeme und Markov-Ketten.
Technische Universität Dresden, 16. Dresdner Kolloquium zur Mathematik und ihrer Didaktik

14.12.2010  Ulm
Lineare Modelle in der Schadenreservierung.
Universität Ulm, Institut für Versicherungswissenschaften

22.07.2010  Lyon
Modèles et Methodes de Provisionnement Basées sur les Triangles – Une Approche Unifiée (partie II).
Lyon, Ecole d'été 2010 de l'Institut des Actuaires

22.07.2010  Lyon
Modèles et Methodes de Provisionnement Basées sur les Triangles – Une Approche Unifiée (partie I).
Lyon, Ecole d'été 2010 de l'Institut des Actuaires

19.05.2010  Wien
Markov–Ketten und Bonus–Malus Systeme.
TU Wien

18.05.2010  Wien
Lineare Modelle in der Schadenreservierung.
TU Wien

22.10.2009  Rennes
Modèles Linéaires pour Déterminer des Provisions.
Journées d'économétrie et d'économie de l'assurance.

25.11.2008  Mons
Méthodes et Modèles pour Déterminer des Provisions.
Ecole doctorale thématique, Université de Mons–Hainaut.

24.11.2008  Mons
Multiplicative Tariffs and Marginal–Sum Equations.
Séminaire, Université de Mons–Hainaut.

25.09.2008  Vorau
Credibility: Top–Down versus Bottom–Up.
Workshop TU Wien / TU Dresden.

14.07.2008  Manchester
Bornhuetter–Ferguson as a General Principle of Loss Reserving.
International ASTIN Colloquium.

01.07.2008  Saarbrücken
Multiplikative Tarife und Marginalsummengleichungen.
Mathematisches Kolloquium an der Universität Saarbrücken.

17.06.2008  Québec
The Bornhuetter–Ferguson Principle.
Casualty Actuarial Society Spring Meeting.

12.09.2006  Atlanta
Methods and Models of Loss Reserving Based on Run–Off Triangles: A Unifying Survey.
Casualty Loss Reserve Seminar.

18.05.2006  Wien
Multivariate Modelle und Methoden in der Schadenreservierung.
Technische Universität Wien.

16.05.2006  Wien
Bornhuetter–Ferguson & Co.: Eine Familie von Verfahren der Schadenreservierung.
Vortragsreihe aus Finanz– und Versicherungsmathematik. Technische Universität Wien.

15.05.2006  Wien
Lineare Prognosen in der Schadenreservierung.
Technische Universität Wien.

20.10.2005  München
Aktuelle Entwicklungen in der Schadenreservierung:
Basisverfahren und ihre stochastische Modellierung.

Seminar der Deutschen Aktuar–Akademie (DAA).

05.09.2005  Zürich
Multivariate Chain–Ladder.
International ASTIN Colloquium.

12.05.2005  Zürich
Loss Reserving and Hofmann Distributions.
Kolloquium zur Versicherungs- und Finanzmathematik an der ETH Zürich.

06.04.2005  Zürich
New Characterizations of Homogeneous and Mixed Poisson Processes.
Seminar über stochastische Prozesse an Universität und ETH Zürich.
 

C. Weber, 25.11.2011